07. Mai: Unregierbar (Film)

Dienstag 07. Mai, 19:30 Uhr: Unregierbar – Eine Tour durch das anarchistische Katalonien der letzte Jahre. (Film), Enough Info-Café, Wiesenstraße 48, 42105 Wuppertal. Eintritt Frei.


Unregierbar versucht, sich der Realität der anarchistischen oder antiautoritären Bewegung in Katalonien zu nähern. Die Dokumentation thematisiert den sozialen Konflikten der letzten Jahre: Generalstreiks, Blockade des “Parlaments”, die Bewegung der Empörten, die Prozesse der Selbstorganisation in Stadtteilen und Arbeitsstätten, die Revolte von Can Vies. Sowie die Vision der herrschenden Klassen und der Medien über das, was sie selbst das “Antisystem” genannt haben. Die Reaktion des Staates auf den Kampf konzentrierte sich auf Repression und Kriminalisierung, wie die Verabschiedung des “Gag-Gesetzes” oder die Anwendung des Antiterrorgesetzes auf den Anarchismus in verschiedenen Fällen und in der sogenannten Operation “Pandora”. Durch Interviews mit verschiedenen Gruppen und Einzelpersonen, von Propaganda auf der Straße, von Handlungen libertärer Kollektive; der Dokumentarfilm zeigt Aspekte wie die Aktualität anarchistischer Ideen, die Bedeutung der Wiederherstellung des historischen Gedächtnisses aus einer revolutionären Perspektive, die Notwendigkeit, den Kapitalismus zu beenden, die Gefahr des institutionellen Weges zur Veränderung der Gesellschaft und vor allem die Möglichkeit, über andere Formen der sozialen Organisation nachzudenken, die nicht auf dem Staat und dem Kapitalismus basieren.

Facebook Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/1269622119871977/

Enough 14: Unterstützt unsere Arbeit!

Unterstützt unsere unabhängige Berichterstattung und Info-Café.

€1.00

%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close