Freitag den 01. März: Submedia’s Trouble 18: All Cats Are Beautiful

Freitag 01. März Trouble 18 (Video-Doku). 19:30 Uhr im Enough Info-Café, Wiesenstraße 48, 42105 Wuppertal. Eintritt Frei. Trouble ist die monatliche Video-Serie von Submedia. Diesen Monat zeigen wir Trouble Nr. 18: ACAB (All Cats Are Beautiful).


Wie ihr vielleicht wisst, werden viele Menschen in den USA von der Polizei getötet. Deshalb wird die Polizei oft als Feind angesehen. In der aktuelle Ausgabe von Trouble geht es um die US-Polizei.

Aus dem Einführungstext von Submedia:
Polizist*innen sind die Frontlinie des Staates, die alle illegitimen Machthierarchien verteidigen und verstärken sollen. Sie sind die bewaffneten Vollstrecker*innen der weißen Vorherrschaft, die bezahlte Ferien für den Mord an schwarzen Kindern auf der Straße bekommen. Sie sind das Klopfen an der Tür, um dich von zu Hause zu vertreiben. Sie sind die klopffreie Razzia des SWAT-Teams, die euren Hund erschießt. Sie sind die korrupten Macher*innen des Ghettos, des Barrios, der Favela. Sie sind der unmarkierte Kreuzer, der langsamer wird, um Sexarbeiter*innen an der Ecke zu schikanieren. Sie sind die bösartigen Vernehmer*innen von Vergewaltigungsopfern. Sie sind die Beschützer*innen von Bulldozern und Rohrleitungen. Sie sind die Schlagstöcke, Blitzknalle und Gummigeschosse, mit denen sie unsere Demonstrationen auflösen und unsere Unruhen niederschlagen. Sie sind die Wächter*innen des Kapitals. Sie sind der Unterdrücker*innen.

Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/256844225227082/

%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close