Dienstag 19. Februar: Economia Collectiva: Europas letzte Revolution

Dienstag 19. Februar 2019, 19:30 Uhr im Enough 14D Info-Café, Wiesenstraße 48, 42105 Wuppertal. Eintritt Frei.


Wir starten unsere Anarchie-Reihe mit der Dokumentation „Economía Colectiva“, die sich mit dem wirtschaftlichen Aspekt der anarchistischen Revolution in Katalonien im letzten Jahrhundert beschäftigt.

Der Dokumentarfilm gibt einen tiefen Einblick in ein weitgehend vergessenes, aber nach wie vor inspirierendes Ereignis der jüngeren Geschichte: Die selbstbestimmte Kollektivierung von 80% der katalanischen Wirtschaft zwischen 1936 und 39.

Auf den faschistischen Putsch General Francos im Juli 1936 antworteten die Arbeiter Kataloniens mit einer sozialen Revolution. Die Besitzlosen und ausgebeuteten Arbeiter, zum Großteil Anarchosyndikalisten, organisierten die Wirtschaft neu, selbstorganisiert und erschufen ein bis dato nie gesehenes soziales Sicherungssystem. Eine der radikalsten sozial-ökonomischen Umbrüche im 20. Jahrhundert. Europas letzte Revolution.

Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/252212629029426/

%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close